Kategorien
Episoden

Episode 021 – KI in der Science-Fiction

Nachdem es in der letzten Episode um den wissenschaftlichen Hintergrund von künstlicher Intelligenz aus Sicht eines Informatikers ging, sprechen Joshua und Philipp heute über den reinen Science-Fiction-Aspekt von KI: Wo ist sie uns in Büchern, Serien und Filmen begegnet? Aber auch: Kann moderne SF überhaupt ohne sie auskommen, ohne sich unglaubwürdig zu machen? Und falls nicht: macht sie Zukunftsgeschichten nicht langweilig, weil sie ohnehin alles besser kann als unsere Protagonisten? Wie könnte ein Spagat aussehen, um trotz erwarteter KI-Überlegenheit gegenüber dem Menschen noch spannende Zukunftsgeschichten erzählen zu können? Um diese Fragen soll es in der heutigen Episode gehen, mit jeder Menge Referenzen zu den Datenwesen, die uns besonders geprägt, begeistert oder enttäuscht haben.

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

»Data« aus Star Trek:
https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Data


»The Expanse« von James S. A. Corey:
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Expanse_(Romanreihe)


»Hat KI ein Bewusstsein?«:
https://www.spektrum.de/podcast/mensch-maschine-hat-ki-ein-bewusstsein/1884247


»Westworld« (Englisch):
https://www.imdb.com/title/tt0475784/


»Träumende Leere« von Peter F. Hamilton:
https://www.amazon.de/-/en/Peter-F-Hamilton-ebook/dp/B00HYHXT1Y


»ANA« aus Peter F. Hamiltons Void-Universum (Englisch):
https://peterfhamilton.fandom.com/wiki/ANA

»What Blade Runner tells us about modern AI« (Englisch): https://www.psychoftech.org/blog/2020/11/13/what-blade-runner-tells-us-about-modern-ai


»Tears in rain monologue« von Blade Runner (Englisch): https://en.wikipedia.org/wiki/Tears_in_rain_monologue


»Menschheit 2.0 – Die Singularität naht« von Ray Kurzweil:
https://www.amazon.de/-/en/Ray-Kurzweil-ebook/dp/B0112F25QI


»2001: Odyssee im Weltraum« von Arthur C. Clarke:
https://www.amazon.de/-/en/Arthur-C-Clarke-ebook/dp/B01G1S9KA0


Starke vs. schwache KI:
http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug08/ki/Grundlagen_Starke_KI_vs._Schwache_KI.html


»Armageddon« von Peter F. Hamilton:
https://www.amazon.de/-/en/Peter-F-Hamilton-ebook/dp/B01N52AGWW


»Ich bin viele« von Dennis E. Taylor:
https://www.amazon.de/-/en/Dennis-Taylor-ebook/dp/B077C267FB


»Alien«:
https://www.amazon.de/-/en/Ian-Holm/dp/B00HFE2HHI


New Type of SETI Message Proposed For Alien Communication: https://www.youtube.com/watch?v=30iKMEIbWEI

»Ilium« von Dan Simmons:
https://www.amazon.de/-/en/Dan-Simmons-ebook/dp/B00LO77ABU

Cover-Bild auf Grundlage von Tung Nguyen auf Pixabay

Kategorien
Episoden

Episode 020 – Neuronale Netze und KI mit Adrian Kolodzik

Ihr habt es euch gewünscht, ihr bekommt es: Künstliche Intelligenz, das Thema der Science Fiction der letzten Jahre (oder Jahrzehnte) und Wetzstein unserer Sorgen und Zukunftsängste, aber auch unserer Hoffnungen und Zukunftsvisionen. Dahinter verbirgt sich aber nicht bloß unser popkulturelles Verständnis von Skynet über Sonny aus »I, Robot« bis hin zu Halos »Cortana«, sondern hochkomplexe Informatik. »Künstliche Neuronale Netze«? Schon mal gehört. »Algorithmen?«, klar. Aber was bedeuten diese Begriffe überhaupt? Wie funktionieren aktuelle KIs und sind sie überhaupt »intelligent«? Sind unsere Ängste berechtigt oder sehen wir möglicherweise die falschen Gefahren, während ganz andere, schwerwiegendere im Code lauern? Wir haben uns mit unserem Gast Dr. Adrian Kolodzik einen Experten dazu geholt, um uns diesen Fragen mit euch zu nähern.

Wichtiger Hinweis: Leider kam es während der Aufnahme zu drei kurzen Unterbrechungen aufgrund einer Störung im Netz. Diese „Lücken“ sind letztendlich in der Aufnahme geblieben, denn mit herausgeschnittenen „Lücken“ klang es sehr viel störender. Wir hoffen, dass ihr gut darüber hinweg hören könnt und trotzdem viel Freude mit der Episode habt.

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:


Schwache und starke KI:
https://ki.fhws.de/thematik/starke-vs-schwache-ki-eine-definition/

Bitcom e.V. Definition KI:
https://www.bitkom.org/Bitkom/Publikationen/Kuenstliche-Intelligenz-verstehen-als-Automation-des-Entscheidens.html

Verschiedene Arten von Intelligenz:
https://de.wikipedia.org/wiki/Intelligenztheorie

»Replika« AI-Companion App:
https://replika.ai

Uncanney Valley Effekt:
https://de.wikipedia.org/wiki/Uncanny_Valley

Daphne Koller (Calico) über KI:
https://www.youtube.com/watch?v=0EIZ8wJYAEA

Zielfunktionen (u.a. für KI):
https://de.wikipedia.org/wiki/Optimierung_(Mathematik)

Microsofts Chatbot »Tay« wird in 24h zum Rassisten:
https://www.theverge.com/2016/3/24/11297050/tay-microsoft-chatbot-racist

Künstliche neuronale Netze, eine Einführung (Englisch): https://www.youtube.com/watch?v=aircAruvnKk

Visualisierung neuronaler Netze:
https://www.youtube.com/watch?v=UOvPeC8WOt8

Teslas Dojo (Englisch):
https://hackernoon.com/all-you-need-to-know-about-the-tesla-dojo-supercomputer

Video Tesla trifft roten Plastikpylon:
https://www.youtube.com/watch?v=Zl9rM8D3k34&t=0s

Malitious Use of Artificial Intelligence (Englisch): https://maliciousaireport.com/

Avatirify Gesichts-App (Englisch):
https://www.youtube.com/watch?v=RFQRSx_JEHc

Avatirify Code:
https://github.com/topics/avatarify

Schwächen neuronaler Netze gegenüber Kleinstveränderungen (Englisch):
https://openaccess.thecvf.com/content_cvpr_2018/papers/Eykholt_Robust_Physical-World_Attacks_CVPR_2018_paper.pdf

Die Ziele von Neuralink:
https://neuralink.com/approach/

Human Brain Project:
https://de.wikipedia.org/wiki/Human_Brain_Project

Quantencomputer und künstliche neuronale Netze:
https://innovationorigins.com/de/quantenneuronale-netze-pushen-maschinelles-lernen-und-ki/

Gamestar Gesichtsquiz:
https://www.gamestar.de/artikel/ki-deepfake-menschen-unterschied-quiz,3379137.html

Varoufakis Böhmermann Fake Mittelfinger:
https://www.youtube.com/watch?v=Vx-1LQu6mAE

Die Gefahr von Gesichtsfälschungen:
https://www.newscientist.com/article/2308312-fake-faces-created-by-ai-look-more-trustworthy-than-real-people/

Kinder der Zeit:
https://www.amazon.de/Die-Kinder-Zeit-Adrian-Tchaikovsky-ebook/dp/B06ZZ9CGZ9

Biographie Mike Tyson:
https://www.amazon.de/Unbestreitbare-Wahrheit-Autobiografie-Mike-Tyson-ebook/dp/B00GMRCUR6

Wie »Iron Dome« funktioniert (Englisch):
https://www.youtube.com/watch?v=_eSZaCHXBVA

Iron Beam (Englisch):
https://en.wikipedia.org/wiki/Iron_Beam

Cover-Bild: Image by kalhh from Pixabay

Kategorien
Episoden

Episode 019 – Wie ein Science-Fiction Buch entsteht

Wie entsteht eigentlich ein (Science-Fiction)Buch? Diese Frage stellt sich nicht nur jeder Schriftsteller am Anfang jeder literarischen Reise, die von seinem Kopf über die Tasten zum fertigen Roman führt – auch viele Leser scheint sie umzutreiben. Darum dient diese Folge dazu, euch auf einen kleinen Trip durch unsere Reisegewohnheiten mitzunehmen; angefangen beim obligatorischen »was wäre wenn«-Gedanken zu Beginn, inklusive Details wie Charakterausarbeitung, Schwerpunktsetzung, Struktur, Spannungsbogen und die Frage nach Henne und Ei: Kennen wir zuerst das Ende des Romans und schreiben auf ihn zu? Oder kennen wir den Ausgangspunkt und schreiben drauflos, denn das Ende wird sich schon zeigen?

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Wie eine gute Story aussieht:
https://www.amazon.de/Story-Prinzipien-Drehbuchschreibens-Robert-McKee/dp/3895810452


Story Beats (Englisch):
https://www.studiobinder.com/blog/story-beat-in-screenplay/

3-Akte-Struktur:
https://blogfuerautoren.de/drei-akt-struktur/

5-Akte-Struktur:
https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/fünf-akt-struktur

Story Circle (Englisch):
https://www.studiobinder.com/blog/dan-harmon-story-circle/

Pantser vs. Plotter:
https://die-schreibtechnikerin.de/tipps/schreibtipps/plotter-pantser/

Die Bedeutung der (dramaturgischen) Katastrophe für die Literatur:
https://de.wikipedia.org/wiki/Katastrophe

Science der Woche:
Leider funktionier der YouTube-Link nicht mehr, wir suchen nach einer Alternative.

Cover-Bild: Image by Angela Yuriko Smith from Pixabay

Kategorien
Episoden

Episode 018 – Raketen mit Ralph Edenhofer

Raketen sind heutzutage unser einziger Weg ins Weltall. Von ersten Feuerwerkskörpern der Chinesen über Hitlers V2 und die berühmte Saturn V bis hin zu Space X’s Starship hat sich viel getan – und doch ist die zugrundelegende Physik erstaunlich simpel im Vergleich zu den Ingenieurleistungen, die für erfolgreiche Trägersysteme notwendig sind.

Um mehr über Raketen und ihren aktuellen Einsatz und die Technologie dahinter zu erfahren, haben wir uns für diese Episode einmal mehr den Teilchenphysiker und Ingenieur Ralph Edenhofer geschnappt: Ihr dürft also eine kurze Geschichte der Rakete erwarten inklusive eines Ausblicks auf ihre Anwendung in der Science Fiction und zukünftigen Möglichkeiten, mit ihnen unser Sonnensystem zu erschließen.

Und dieses Mal ist es eine wirklich lange Folge geworden: wir haben fast die 2 Stunden geknackt…

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Ziolkowski-Raketengleichung:
https://www.spektrum.de/lexikon/physik/raketengleichung/12039

Geschichte der Rakete:
https://www.leifiphysik.de/mechanik/impulserhaltung-und-stoesse/geschichte/geschichte-der-rakete

Erste Raketen im amerikanischen Sezessionskrieg (englisch): https://weaponsandwarfare.com/2017/08/02/rockets-and-infernal-devices-american-civil-war/

Aggregat 4 (»V2 Rakete«):
https://de.wikipedia.org/wiki/Aggregat_4

Saturn V:
https://de.wikipedia.org/wiki/Saturn_(Rakete)#Saturn_V

Starship:
https://de.wikipedia.org/wiki/Starship_(Rakete)

Wernher von Braun:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wernher_von_Braun

Das sowjetische Raumfahrtprogramm:
https://de.abcdef.wiki/wiki/Soviet_space_program

Feststoffraketentriebwerk:
https://de.wikipedia.org/wiki/Feststoffraketentriebwerk

Flüssigkeitsraketentriebwerk:
https://de.wikipedia.org/wiki/Fl%C3%BCssigkeitsraketentriebwerk

Starship erfolgreiche Landung:
https://www.youtube.com/watch?v=gLNQ6Mq5kbg

Epstein Drive von »The Expanse« erklärt (englisch): https://toughsf.blogspot.com/2019/10/the-expanses-epstein-drive.html

Warum Außerirdische auf einem schwereren Planeten als der Erde ihn wohl nie verlassen könnten (englisch):
https://www.space.com/40375-super-earth-exoplanets-hard-aliens-launch.html

Science der Woche: Wurde eine Warp-Blase entdeckt? (englisch):
https://thedebrief.org/darpa-funded-researchers-accidentally-create-the-worlds-first-warp-bubble/

Fiction der Woche: »Worldwar« von Harry Turtledove (englisch): https://www.amazon.de/-/en/Harry-Turtledove-ebook/dp/B000FBFOQY

Kategorien
Episoden

Episode 017 – Science-Fiction und Politik mit Ivan Ertlov

Ivan Ertlov ist wieder zu Gast, denn wie in unserer letzten Episode mit dem selbsternannten »Schreibschwein« aus dem Busch, dem Bierheiligen des böhmischen Fettschamanismus angekündigt, widmen wir uns dieses Mal ausgiebig seinem Lieblingsthema: Politik und ihre Bedeutung für die Science Fiction. Denn war sie gerade zu Zeiten des Kalten Kriegs ein Zukunftsteleskop gegenwärtiger Entwicklungen und damit auch Mahnwerkzeug schreibtalentierter Vordenker, wurde sie nach und nach zu einem ungeliebten Stiefkind; viele Autoren trauen sich in ihren Büchern nicht mehr so recht an das Thema Politik heran, ist es doch mehr denn je emotional aufgeladen und von tiefer werdenden Gräben geprägt, die sich kaum überbrücken lassen, aber erboste statt nachdenkliche Leser zurücklassen könnten. Ivan Ertlov ficht das bekanntlich nicht an und so hatten wir wie immer große Freude daran, gemeinsam tief in das Thema einzusteigen und aktuelle Entwicklungen weiterzudenken (ja, es geht auch um den Westen der Zukunft und den Aufstieg Chinas).

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Nairobis progressive Wirtschaft:
https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/start-up-szene-in-kenia-afrikas-heisseste-ideenschmiede/10922808.html

Mikrosatelliten Made in Africa:
https://www.economist.com/middle-east-and-africa/2021/06/17/africa-is-blasting-its-way-into-the-space-race

Invasion von John Ringo:
https://de.wikipedia.org/wiki/Invasion_(John_Ringo)

World War Series von Turtledove:
https://www.amazon.com/Balance-Worldwar-Book-One-ebook/dp/B000FBFOQY

Australien und Chinesischer Druck auf Chinakritiker (mehrere Quellen):
https://www.bbc.com/news/world-australia-57263817

https://www.aspistrategist.org.au/chinas-efforts-to-curb-australias-academic-freedom-what-universities-can-do/

https://www.smh.com.au/please-explain/china-s-attempts-to-exert-influence-on-australian-university-campuses-20210701-p585us.html

https://www.bbc.com/news/world-australia-57647418

https://www.theguardian.com/australia-news/audio/2021/jul/07/threats-insults-and-chinas-influence-on-australian-universities

Menschenrechte (UN):
https://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf

Menschenrechte Harari:
https://evolutionnews.org/2021/08/reviewing-sapiens-an-evolutionary-deconstruction-of-human-rights/

Menschenrechte Sumerer:
https://www.corteidh.or.cr/tablas/13523.pdf

Desertec, Sahara:
https://de.wikipedia.org/wiki/Desertec

Another Life:
https://de.wikipedia.org/wiki/Another_Life_(Fernsehserie,2019)

Politik von Star Trek:
https://intl.startrek.com/news/a-beginners-guide-to-interstellar-politics

Sektion 31:
https://en.wikipedia.org/wiki/Section_31(Star_Trek)

Kryptofaschismus:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kryptofaschismus

24 (Serie):
https://de.wikipedia.org/wiki/24_(Fernsehserie)

Blindspot:
https://de.wikipedia.org/wiki/Blindspot

Starship Troopers:
https://de.wikipedia.org/wiki/Starship_Troopers_(Film)

Ace in Space, Archae Verlag:
https://www.amazon.de/Ace-Space-Judith-C-Vogt/dp/3947720475

The Witcher:
https://de.wikipedia.org/wiki/Geralt-Saga

Fiction der Woche: Star Star Space
https://scifi.fandom.com/de/wiki/Star_Star_Space

Science der Woche:
https://www.sciencealert.com/brain-implant-enables-paralyzed-man-to-communicate-thoughts-via-imaginary-handwriting?fbclid=IwAR0J6IA4SS0M8XjQzkd-T9cBNy2z6i9MXlNRrPUGaaxY-1Lu-3VtSpEHAbo

Kategorien
Episoden

Episode 016 – Cyberware

Cyberware oder Augmentationen waren lange Zeit das Aushängeschild des Cyberpunks als Untergenre der Science Fiction –Beispiele sind Neuromancer, Otherland, Cyberpunk 2020 und natürlich Shadowrun als Genreprimus.

Doch heute ist die Entwicklung echter Cyberware in greifbarer Nähe mit Netzhautimplantaten, Biomonitoren, die unter die Haut implantiert werden, aber auch intelligenter Sprachsoftware und Prothesen. In dieser Folge tauchen Joshua und Philipp deshalb tiefer in dieses spezifische SF-Thema ein und sprechen darüber, wie es ihre Liebe zur Science Fiction geprägt hat und was sie von neuen Technologien für unsere Zukunft erwarten.

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Shadowrun:
https://de.wikipedia.org/wiki/Shadowrun

Cyberpunk:
https://de.wikipedia.org/wiki/Cyberpunk_2020

Cyberpunk 2077:
https://de.wikipedia.org/wiki/Cyberpunk_2077

Neuromancer:
https://www.amazon.de/Neuromancer-Roman-William-Gibson/dp/3608504885

Otherland:
https://www.amazon.de/Otherland-Stadt-goldenen-Schatten/dp/3608949615

Sprachprothese:
https://www.welt.de/wissenschaft/article197857097/Sprachentschluesselung-Messung-der-Hirnaktivitaet-statt-Sprachassistenten.html

c’t- Artikel „Neurosprachprothesen:
https://www.heise.de/select/ct/2021/24/2127909461970637352

Mark Bremer und der Rubikon Audioverlag:
https://www.rubikon-audioverlag.de/

Ganymed:
https://www.audible.de/pd/Ganymed-erwacht-Hoerbuch/3948343314

Dune Bücher:
https://www.amazon.de/Dune-W%C3%BCstenplanet-Roman-%C3%BCbersetzt-Band/dp/3453321227

Dune Film:
https://www.amazon.de/Dune-Timoth%C3%A9e-Chalamet/dp/B09KFMJY3L

Space Balls:
https://www.amazon.de/Spaceballs-dt-OV-Mel-Brooks/dp/B00HCPIQG6

Diskussion im Discord:
https://discord.gg/ks2jCv3n

Kategorien
Episoden

Episode 015 – Science-Fiction Serien mit Andreas Suchanek

Diese Woche haben wir Andreas Suchanek zu Gast, der bis vor kurzem den Verlag »Greenlight Press« geleitet hat und mittlerweile als Hybridautor für namhafte Publikumsverlage und im Selfpublishing schreibt. Mit seiner 50(!)-teiligen Heftromanreihe »Heliosphere 2265« hat er die Kindle-Szene im Bereich Science Fiction mitgeprägt und seither vor allem im Bereich Fantasy große Erfolge gefeiert. Seine Passion sind bis heute Serien und – wie er uns verrät – nicht nur in Buchform. In dieser Episode reden wir deshalb eine Menge über Filme und Serien, warum Joshua Star Trek Discovery hasst, aber doch angeschaut hat, Philipp noch nicht mal das getan hat und Andreas die Serie liebt und warum wir uns alle einig sind in Bezug auf Star Trek Picard.

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Autorenseite:
https://www.andreassuchanek.de/

Sternenfaust:
https://de.wikipedia.org/wiki/Sternenfaust

Maddrax:
https://www.luebbe.de/bastei-verlag/serien/maddrax/id_6612963

Wing Commander Spiele:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wing_Commander_(Spieleserie)

Wing Commander Bücher:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wing_Commander_(Buchreihe)

Babylon 5:
https://de.wikipedia.org/wiki/Babylon_5

Heliosphere 2265:
https://www.amazon.de/gp/product/B09BZCRDT8

Denver Clan (Reboot):
https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Denver-Clan_(2017)

Deep Space Nine Kuss:
https://en.wikipedia.org/wiki/Rejoined

Star Trek Discovery:
https://www.imdb.com/title/tt5171438

Picard Review (Red Letter Media, Englisch):
https://www.youtube.com/watch?v=hfQdf93e63I

Dune Film:
https://www.imdb.com/title/tt1160419/?ref_=nv_sr_srsg_0

Dune Buch:
https://de.wikipedia.org/wiki/Dune

Dreikörper Problem:
https://de.wikipedia.org/wiki/Dreik%C3%B6rperproblem

Trisolaris:
https://www.amazon.de/Die-drei-Sonnen-Roman-Trisolaris-Trilogie-ebook/dp/B0196U2OE4

Altered Carbon:
https://de.wikipedia.org/wiki/Altered_Carbon_%E2%80%93_Das_Unsterblichkeitsprogramm

Interspace One:
https://lnk.to/InterspaceOneWE

Screen Technik Mandalorian (Englisch):
https://www.starwars.com/news/the-mandalorian-stagecraft-feature

Science der Woche (Englisch):
https://www.nasa.gov/feature/ames/planetary-sleuthing-finds-triple-star-world

Science der Woche, das Ende des Alterns:
https://www.dumont-buchverlag.de/buch/sinclair-altern-9783832184797/

Cover-Bilder: Image by Stefan Keller from Pixabay

Kategorien
Episoden

Episode 014 – Science-Fiction mit Thariot

Endlich haben wir es geschafft, uns mit Thariot (virtuell) zusammenzusetzen und über unser Lieblingsthema zu sprechen: Science Fiction! Nachdem wir bereits eine 2050-Folge mit ihm aufgenommen hatten, die wir euch aufgrund technischer Probleme vorenthalten mussten, haben wir uns diesmal gemeinsam mit Thariot dazu entschieden, einfach über unsere Lieblingsthemen in der SF zu sprechen. In dieser Episode erfahrt ihr deshalb jede Menge über seinen Werdegang, was es mit der »Thariot-Formel« auf sich hat, wieso Humor und Härte zusammenpassen, weshalb Joshua, Philipp und er »Rogue One« für den besten aller Star-Wars-Filme halten und in welchem Science-Fiction-Universum Thariot gerne mit seinem Dackel spazieren würde.

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Autorenseite von Thariot:
https://www.thariot.de

Thatiots neustes Werk (Dark Triad):
https://www.amazon.de/Dark-Triad-HWY51-Thariot-ebook/dp/B09BNNZG3P

Thariots erstes Werk (Ninis – Die Wiege der Bäume):
https://www.amazon.de/Ninis-Die-Wiege-B%C3%A4ume-Thariot-ebook/dp/B00AOTTNC8

Battleship:
https://de.wikipedia.org/wiki/Battleship_(Film)

Weshalb Rogue One der beste aller Star Wars Filme ist (ganz objektiv!): https://www.techradar.com/news/why-rogue-one-is-the-best-star-wars-movie-according-to-some-people

Philipps „Werbeblock am Ende“:
https://www.amazon.de/Die-Klänge-Seele-Magie-Schattens-ebook/dp/B09KFC86MM

Kategorien
Episoden

Epsiode 013 – 2050 mit Joshua und Philipp Tree

Mit Gästen wie Ivan Ertlov, Brandon Q. Morris, Klaus Seibel, Philip P. Peterson und Ralph Edenhofer haben Joshua und Philip schon über ihre Vorstellungen von der Welt im Jahr 2050 gesprochen – jetzt ist es endlich so weit und die beiden sprechen über ihre eigenen Ideen/Hoffnungen/Befürchtungen für unsere Zukunft in dreißig Jahren. Es geht um Disruptionen, die Veränderung des Klimas, Politik, Elon Musk und über die wichtige Frage, wie wir demnächst unsere Pakete erhalten. In dieser Folge interviewen sich die beiden Autoren gegenseitig und versuchen ihr inneres Bild von 2050 aus mehreren Blickwinkeln zu betrachten; als womöglich bald »Betroffene«, als Privatpersonen und als Science-Fiction-Autoren.

Es werden Themen berührt, die schon ihre Gäste beschäftigt haben, aber auch neue angesprochen, die noch erstaunlich wenig Beachtung gefunden zu haben scheinen. Also: Kommt mit und begleitet unsere beiden Gastgeber in ihre ganz persönlichen Versionen der Mitte dieses spannenden Jahrhunderts, welches das Angesicht der Erde stärker verändern dürfte, als jedes andere zuvor.

Mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Autorenseite Joshua Tree:
https://www.joshuatreeautor.com

Autorenseite Philipp Tree:
https://www.philipptree.de

Geht die Welt wirklich unter?:
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_86126254/klimawandel-verschmutzte-ozeane-verpestete-luft-die-welt-geht-unter.html

Die unbewohnbare Erde:
https://www.amazon.de/Die-unbewohnbare-Erde-Leben-Erderw%C3%A4rmung/dp/3453281187

Augmented Reality kommt (Englisch):
https://techbullion.com/a-victim-of-hype-think-again-augmented-reality-is-just-getting-started/

Warum VR gescheitert ist:
https://www.piqd.de/technologie-gesellschaft/virtual-reality-ist-gescheitert-aber-nicht-der-vr-hype

Wasserstoff vs. Elektro:
https://www.futurezone.de/digital-life/article233190107/antrieb-der-zukunftsautos-wasserstoff-oder-elektro.html

Die Zukunft der Kryptowährungen:
https://www.blockchaincenter.net/kryptowaehrungen-ausblick/

Blockchain erklärt:
https://blockchainwelt.de/blockchain-was-ist-das/

Der Niedergang der globalen Wirtschaft durch die Klimakatastrophe (Englisch):
https://www.niskanencenter.org/will-climate-change-destroy-global-economy/

Flugtaxis, der aktuelle Stand:
https://da-oben.de/flugtaxi/

»Prime Air« – Amazons Drohnenprogramm:
https://www.amazon-watchblog.de/technik/503-prime-air-amazon-neue-einblicke.html

Credits-Coverbild:
basierend auf: Bild von Stefan Keller auf Pixabay

Kategorien
Episoden

Episode 012 – Realismus in der Science-Fiction

Realismus ist das Steckenpferd von Ralph Edenhofer, der aus seiner Teilchenphysiker- und Ingenieurshaut nur selten heraus kann. In dieser Episode sprechen wir mit Ralph über Dinge, bei denen sich ihm in SF-Filmen und Büchern die Zehnägel hochrollen und welche seine eigenen Sünden sind, die er sich auch als Anhänger der Hard Science Fiction ab und zu »gönnen muss«.

Wir erfahren, wieso Raumschiffe eigentlich nie realistisch dargestellt werden, warum Weltraumreisen »unsexy« aussehen und ablaufen würden, und sprechen ganz nebenbei auch noch über die Entstehung von »Erebus und Terror«.

Noch nicht genügend Realismusthemen? Gesprochen haben wir auch über Orbitalmechanik, warum wir uns Flüge im Vakuum so schlecht vorstellen können, welche Probleme eine Raumflugkontrolle im Vergleich zu Fluglotsen auf der Erde hätte und warum die gefährlichste Waffe eines Raumschiffes sein Triebwerk sein könnte.

Mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Autorenseite Ralph Edenhofer:
https://century23.de

Ziolkowskis Raketengleichung erklärt:
https://studyflix.de/ingenieurwissenschaften/impuls-ii-211

The Expanse:
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Expanse_(Romanreihe)

The Orville:
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Orville

Alles zu Orbitalmechanik:
https://de.wikipedia.org/wiki/Raumflugmechanik

Wie ein Fusionstriebwerk funktionieren könnte (Englisch):
https://science.howstuffworks.com/starships-use-cold-fusion-propulsion.htm

Reaktionsmasse:
https://de.wikipedia.org/wiki/St%C3%BCtzmasse

Treibmasse:
https://de.wikipedia.org/wiki/Treibgas

Künstliche Schwerkraft:
https://www.wissenschaft-im-dialog.de/projekte/wieso/artikel/beitrag/kann-man-schwerkraft-kuenstlich-erzeugen/

Wurmlöcher (Video):
https://www.youtube.com/watch?v=YdLRHbP6DT8