Kategorien
Episoden

Episode 021 – KI in der Science-Fiction

Nachdem es in der letzten Episode um den wissenschaftlichen Hintergrund von künstlicher Intelligenz aus Sicht eines Informatikers ging, sprechen Joshua und Philipp heute über den reinen Science-Fiction-Aspekt von KI: Wo ist sie uns in Büchern, Serien und Filmen begegnet? Aber auch: Kann moderne SF überhaupt ohne sie auskommen, ohne sich unglaubwürdig zu machen? Und falls nicht: macht sie Zukunftsgeschichten nicht langweilig, weil sie ohnehin alles besser kann als unsere Protagonisten? Wie könnte ein Spagat aussehen, um trotz erwarteter KI-Überlegenheit gegenüber dem Menschen noch spannende Zukunftsgeschichten erzählen zu können? Um diese Fragen soll es in der heutigen Episode gehen, mit jeder Menge Referenzen zu den Datenwesen, die uns besonders geprägt, begeistert oder enttäuscht haben.

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

»Data« aus Star Trek:
https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Data


»The Expanse« von James S. A. Corey:
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Expanse_(Romanreihe)


»Hat KI ein Bewusstsein?«:
https://www.spektrum.de/podcast/mensch-maschine-hat-ki-ein-bewusstsein/1884247


»Westworld« (Englisch):
https://www.imdb.com/title/tt0475784/


»Träumende Leere« von Peter F. Hamilton:
https://www.amazon.de/-/en/Peter-F-Hamilton-ebook/dp/B00HYHXT1Y


»ANA« aus Peter F. Hamiltons Void-Universum (Englisch):
https://peterfhamilton.fandom.com/wiki/ANA

»What Blade Runner tells us about modern AI« (Englisch): https://www.psychoftech.org/blog/2020/11/13/what-blade-runner-tells-us-about-modern-ai


»Tears in rain monologue« von Blade Runner (Englisch): https://en.wikipedia.org/wiki/Tears_in_rain_monologue


»Menschheit 2.0 – Die Singularität naht« von Ray Kurzweil:
https://www.amazon.de/-/en/Ray-Kurzweil-ebook/dp/B0112F25QI


»2001: Odyssee im Weltraum« von Arthur C. Clarke:
https://www.amazon.de/-/en/Arthur-C-Clarke-ebook/dp/B01G1S9KA0


Starke vs. schwache KI:
http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug08/ki/Grundlagen_Starke_KI_vs._Schwache_KI.html


»Armageddon« von Peter F. Hamilton:
https://www.amazon.de/-/en/Peter-F-Hamilton-ebook/dp/B01N52AGWW


»Ich bin viele« von Dennis E. Taylor:
https://www.amazon.de/-/en/Dennis-Taylor-ebook/dp/B077C267FB


»Alien«:
https://www.amazon.de/-/en/Ian-Holm/dp/B00HFE2HHI


New Type of SETI Message Proposed For Alien Communication: https://www.youtube.com/watch?v=30iKMEIbWEI

»Ilium« von Dan Simmons:
https://www.amazon.de/-/en/Dan-Simmons-ebook/dp/B00LO77ABU

Cover-Bild auf Grundlage von Tung Nguyen auf Pixabay

Kategorien
Episoden

Episode 019 – Wie ein Science-Fiction Buch entsteht

Wie entsteht eigentlich ein (Science-Fiction)Buch? Diese Frage stellt sich nicht nur jeder Schriftsteller am Anfang jeder literarischen Reise, die von seinem Kopf über die Tasten zum fertigen Roman führt – auch viele Leser scheint sie umzutreiben. Darum dient diese Folge dazu, euch auf einen kleinen Trip durch unsere Reisegewohnheiten mitzunehmen; angefangen beim obligatorischen »was wäre wenn«-Gedanken zu Beginn, inklusive Details wie Charakterausarbeitung, Schwerpunktsetzung, Struktur, Spannungsbogen und die Frage nach Henne und Ei: Kennen wir zuerst das Ende des Romans und schreiben auf ihn zu? Oder kennen wir den Ausgangspunkt und schreiben drauflos, denn das Ende wird sich schon zeigen?

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Wie eine gute Story aussieht:
https://www.amazon.de/Story-Prinzipien-Drehbuchschreibens-Robert-McKee/dp/3895810452


Story Beats (Englisch):
https://www.studiobinder.com/blog/story-beat-in-screenplay/

3-Akte-Struktur:
https://blogfuerautoren.de/drei-akt-struktur/

5-Akte-Struktur:
https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/fünf-akt-struktur

Story Circle (Englisch):
https://www.studiobinder.com/blog/dan-harmon-story-circle/

Pantser vs. Plotter:
https://die-schreibtechnikerin.de/tipps/schreibtipps/plotter-pantser/

Die Bedeutung der (dramaturgischen) Katastrophe für die Literatur:
https://de.wikipedia.org/wiki/Katastrophe

Science der Woche:
Leider funktionier der YouTube-Link nicht mehr, wir suchen nach einer Alternative.

Cover-Bild: Image by Angela Yuriko Smith from Pixabay

Kategorien
Episoden

Episode 014 – Science-Fiction mit Thariot

Endlich haben wir es geschafft, uns mit Thariot (virtuell) zusammenzusetzen und über unser Lieblingsthema zu sprechen: Science Fiction! Nachdem wir bereits eine 2050-Folge mit ihm aufgenommen hatten, die wir euch aufgrund technischer Probleme vorenthalten mussten, haben wir uns diesmal gemeinsam mit Thariot dazu entschieden, einfach über unsere Lieblingsthemen in der SF zu sprechen. In dieser Episode erfahrt ihr deshalb jede Menge über seinen Werdegang, was es mit der »Thariot-Formel« auf sich hat, wieso Humor und Härte zusammenpassen, weshalb Joshua, Philipp und er »Rogue One« für den besten aller Star-Wars-Filme halten und in welchem Science-Fiction-Universum Thariot gerne mit seinem Dackel spazieren würde.

Der Treecorder lebt von seiner tollen Community! Werde Teil dieser Community und komm auf unseren Discord. Dort kannst du mitdiskutieren, kommentieren und immer auf dem Laufenden sein:
Hier kommst du zu unserem Discord: https://discord.gg/YngTvcMtYW

Links:

Autorenseite von Thariot:
https://www.thariot.de

Thatiots neustes Werk (Dark Triad):
https://www.amazon.de/Dark-Triad-HWY51-Thariot-ebook/dp/B09BNNZG3P

Thariots erstes Werk (Ninis – Die Wiege der Bäume):
https://www.amazon.de/Ninis-Die-Wiege-B%C3%A4ume-Thariot-ebook/dp/B00AOTTNC8

Battleship:
https://de.wikipedia.org/wiki/Battleship_(Film)

Weshalb Rogue One der beste aller Star Wars Filme ist (ganz objektiv!): https://www.techradar.com/news/why-rogue-one-is-the-best-star-wars-movie-according-to-some-people

Philipps „Werbeblock am Ende“:
https://www.amazon.de/Die-Klänge-Seele-Magie-Schattens-ebook/dp/B09KFC86MM